TEST SET MT 1

Prüfstation zur Siebrückstandsgewinnung

Leistungsmerkmale  

 

Einsatzgebiet Naß-Siebung, Klassierung, Ausschlämmen, Siebschnitt  

 

 

Eingabegut Pulver, Suspensionen und Schlämme  

 

 

Anzahl der Fraktionen Standard 1 (max. 3)  

 

Charge/Feststoffmenge 5 bis 200 g in einem Eingabeschritt

Bedienungsanleitung Deutsch

OPERATION AND SERVICE NOTES

Funktionsprinzip

In dem Prüfgerät wird das zu prüfende Pigment oder Füllstoff durch den im Gefäß befindlichen Wasserstrahlrotor in eine kreisförmige Bewegung gebracht. Das Wasser löst das Feingut vom Grobgut und spült die feinen Teile durch ein Sieb. Entsprechend den Richtlinien wird der Siebrückstand getrocknet und gravimetrisch bestimmt. Je nach Prüfrichtlinien sind entsprechende Siebe (Hauptreihe ISO 565) zu verwenden. Im Weiteren sind die Empfehlungen der DIN EN ISO 787-18 anzuwenden.

Der prozentuale Anteil der Verunreinigungen ist spezifisch festgelegt und wird bestimmt um die gewünschte Produktqualität zu erhalten. Das Prüfgerät TEST SET MT 1 liefert schnell das Ergebnis, welches innerhalb einer Qualitätskontrolle mit den festgelegten Grenzwerten abgeglichen werden kann. Das TEST SET MT 1 ist für extrudierte Produkte und für Spinnfasern von besonderer Bedeutung. Es liefert reproduzierbare Ergebnisse auch bei schwierigsten Produkten.

Anwendungsbeispiele

Das TEST SET MT 1 findet weltweit Anwendung bei der Prüfung anorganischer Pigmente, wie beispielsweise Aerosilien, Silanen und Kohlenstoffen bis hin zu Zinkoxid. In manchen Fällen sind Anwendungen auch bei organischen Polymeren möglich.

Erhältliches Zubehör

Direkt zum Zubehör

Technische Daten* 
Gehäuse Edelstahl
Analysenbehälter Glas/ Ms, Edelstahl / Ms
Gefäßdeckel Ms vernickelt
Motor 24 V DC 10 U/min
Netz 110 V oder 230 V 50 Hz
Höhe 700 mm
Ausfahrhöhe Gefäßdeckel 900 mm
Breite 345 mm
Tiefe 420 mm
Gewicht 29 kg
Wasserfilter Kunststoff, 60 Mikrometer
Druckminderventil Ms, einstellbar 0 – 6 bar
Wasserdruck (eingestellt n. DIN) 3 bar
Durchsatzanzeiger 60 – 600 l/h
Gesamtdurchsatz 300 l/h
Durchsatz an den Düsen 145 l/h
Wasseruhr einstellbar 0 – 60 min
Eingabetrichter Edelstahl
Ablaufeinheit mit Schlauch Edelstahl
Geräuschkennwerte DIN 45635-01
Arbeitsplatzbezogener Eissionswert L pA eq = 50 dB (A)
de_DE
en_US de_DE